Suche in Webseite

Wüstendrachen:


DESERT KITES IN ARMENIEN

Trotz der vergleichsweise dichten Besiedlung Armeniens sind hier über die Jahrtausende noch erstaunlich viele Wüstendrachen sichtbar geblieben. Schaut man sich die Formen an, so erinnern die meisten Gebilde an arabische Desert Kites. Es gibt aber auch einige, die den zentralasiatischen ähneln. Eine spannende Frage wäre, ob solche Ähnlichkeiten reiner Zufall sind, oder ob damals ein Technologieaustausch zwischen diesen Regionen stattfand.

Alle Fotos: Copyright by Google Earth

Die Jagdtechnik in dieser Region dürfte der im arabischen Raum sehr ähnlich gewesen sein. Zu den Fanggehegen führen Leitzäune von einem Kilometer Länge und mehr. Wahrscheinlich wurde das Wild auf diese Weise fast automatisch eingesammelt und zum Gatter geleitet, wo die Jäger auf die Tiere warteten.



< Jemen